„Abschaffung der Berufsunfähigkeitsrente war Verfassungsbruch“ – Seniorenaufstand


News „Abschaffung der Berufsunfähigkeitsrente war Verfassungsbruch“„Abschaffung der Berufsunfähigkeitsrente war Verfassungsbruch“ Reiner Heyse 9. Dezember 2015NewsDer Versicherungswissenschaftler Prof. Hans-Peter Schwiekowsky hat kürzlich in einer Sendung bei Report Mainz und in einem Interview, das auf den Nachdenkseiten veröffentlicht wurde, die Meinung vertreten, dass die Streichung der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit unter Walter Riester ein Verfassungsbruch gewesen sei. Er schlägt deshalb eine Verfassungsbeschwerde vor…Hier das Interview mit Prof Hans-Peter Schwiekowsky bei REPORT MAINZ vom 24.11.15Hier der Beitrag zur Berufsunfähigeitsrente in der SendungHier das Interview auf den NachDenkSeiten vom 2.12.15In unserer Rubrik „Themen“: „Einführung der Erwerbsminderungsrenten war Enteignung“

Quelle: „Abschaffung der Berufsunfähigkeitsrente war Verfassungsbruch“ – Seniorenaufstand

Advertisements
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: