Die AfD muss Rentner und Arbeitnehmer besser stellen, dann klappt es auch mit 50 % plus bei den Wahlen | deutschland-luege


Der Merkel Wahnsinn geht weiter, trotz desaströser Wahlergebnisse bei den Landtagswahlen am 13 März. Der Flüchtlings Gipfel war großes Kino für Saublöde. Deutschland wird weiter fast alle Fl…

Quelle: Die AfD muss Rentner und Arbeitnehmer besser stellen, dann klappt es auch mit 50 % plus bei den Wahlen | deutschland-luege

Advertisements
  1. #1 von Helmut Josef Weber am 19. März 2016 - 17:53

    Natürlich kann kein Arbeitnehmer sich gegen die Zwangsabgabe zur Rentenversicherung über das Lohnbüro wehren; aber wer dann noch freiwillig in eine private Rentenversicherung einzahlt, kann den Knall nicht gehört haben.
    Fragt mal heute die ersten Menschen, die eine Riesterrente bekommen, oder eine Direktversicherung oder Lebensversicherung ausgezahlt bekommen.
    Wer für eine private Rente etwa 30 Jahre ansparen muss, um dann etwa 15 Jahre von dem Ersparten die Rente aufzubessern, muss etwa 45 Jahre darauf hoffen, dass es in dieser Zeit keine Verwerfungen der Währungen gibt.
    Außerdem verdient erst einmal der Vertreter der Gesellschaft mit, die Gesellschaft selber , und dann dürfen von der privaten Rente später auch noch Steuern, Krankenkassenbeiträge und deren Zuzahlungen bezahlt werden.
    Und wenn der Rentner früher oder später stirbt, ist die private Rente für die Erben verloren.
    Gegen alle diese Machenschaften kann man sich nur durch das Ansparen von Gold als Altersversorgung schützen.
    Gold hat keinen Gegenpart, ist sein tausenden Jahren nicht entwertet worden und ist seit 1971, als Nixon des Goldfester schloss, jedes Jahr (im Schnitt) um 8,4% gestiegen.

    Viele Grüße
    H. J. Weber

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: