Allgemein

Verlorenes Vertrauen? Gebt den Leuten ihr Geld zurück!


Von Oskar Lafontaine, gefunden auf Facebook. https://www.facebook.com/oskarlafontaine/photos/a.198567656871376.47953.188971457830996/1726293370765456/?type=3&theater
Verlorenes Vertrauen?
Gebt den Leuten ihr Geld zurück!

Bundespräsident Frank Walter-Steinmeier hat dem neuen Bundeskabinett gesagt: „Um verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen, wird ein schlichter Neuaufguss des Alten nicht genügen.“ Die Regierung sei gut beraten „genau hinzuhören und hinzuschauen“. Wer würde dem Bundespräsidenten da nicht zustimmen? Aber der von ihm beklagte Vertrauensverlust hat eine Ursache. Merkel, Seehofer, Nahles, Scholz und Co sind unbelehrbar. Sie hören nicht genau zu, sie schauen nicht genau hin, sondern sie machen weiter wie bisher.

Dabei wäre es so einfach:
Gebt den Arbeitnehmern, die durch Eure Lohndrückerei viel Geld verloren haben, das Geld durch kräftige Lohnerhöhungen wieder zurück.
Gebt den Rentnern, denen Ihr durch Eure Rentenkürzungen viel Geld genommen habt, ihr Geld wieder zurück.
Und gebt den Arbeitslosen, denen Ihr durch Kürzung der Arbeitslosenversicherung und Streichung der Arbeitslosenhilfe Milliarden genommen habt, diese Milliarden wieder zurück.

Es ist doch einfach zu verstehen: Wenn euch einer immer wieder die Ministergehälter und Diäten kürzen und Euch dennoch um Euer Vertrauen bitten würde, wie würdet Ihr reagieren?

Werbeanzeigen