Allgemein

Die Links/Liberale Kernschmelze in den USA


In jeder Rede betont Trump, die Sicherheit der US Bürger vor Terror, das steht für Trump an erster stelle. Das gilt auch für alle anderen Staaten dieser Welt. In Deutschland sieht die Regierung das wohl anders.
Jetzt kommt die SPD daher,hat durchgesetzt das Ca. 34 000 Tausend Familienmitglieder von in Deutschland lebenden gefährden, nach Deutschland kommen dürfen.
Die kosten dafür schätze ich auf Ca 600 Millionen bis 1 Milliarde im Jahr.

Ich frage mal, was macht SPD für Arbeitnehmer? Rentner? Nichts.

Die Zustimmung für Trump erreicht jeden neuen Monat neue Rekorde. Zwischen 51 % und 63 % je nach Umfrage Institut. Das sind für die USA hervorragende Werte.
Omamas bester Wert lag mal bei 46 %. Das erreicht Trump trotz einer ungeheuren Kampagne gegen ihn in dem US Mainstream. In Deutschland sieht das nicht anders aus. Die Zustimmung der Schwarzen US Bevölkerung für Trump hat sich verdoppelt.

Auf „ https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/agente-provocatrice/gezeitenwechsel-oder-der-konstruierte-kanye-skandal/ Die Linken denken schwarze Menschen sind dumm“. Seit sich einer der einflußreichsten Künstler der Gegenwart, der Rappe Kanye West, zu diesem Satz bekennt, könnte sich die Stimmung in den USA wandeln. Hat Donald Trump neue Anhänger gefunden – und schwappt die Welle auch nach Deutschland?

Siehe den Twitter Account von Kanye West

https://platform.twitter.com/widgets.js

Owens schreibt.Den Aufreger eröffnete Kanye am 21. April, als er auf Twitter schrieb: „I love the way Candace Owens thinks.“ Die 28-jährige Owens ist eine konservative, schwarze US-Kommentatorin und feurige Trump-Supporterin. Sie ist klug, außerordentlich telegen, auf ihrem Youtube-Kanal kritisiert sie häufig die Identitätspolitik, unter anderem mit Videotiteln wie „Die Linken denken schwarze Menschen sind dumm“. Ihrer Meinung nach „geniessen Schwarze ihre Opferrolle“ und „spielen gerne die Unterdrückungs-Karte“ aus. Owens sieht Rassismus nicht als Gefahr für Schwarze, sie fordert Schwarze auf, die Geschichte der Sklaverei zu überwinden und frei zu denken, sich nicht „in die von den Demokraten eingeredete Opferrolle“ drücken lassen. Die Black Lives Matter-Bewegung nennt sie „überprivilegierte Amerikaner“

Mit Nordkorea scheint Trump nun auf einen guten Weg zu sein. Nordkorea lässt US Bürger frei.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Man stelle sich vor, Obama hätte das in seiner Amtszeit erreicht bezüglich Nordkorea, es hätte Tagelang im deutschen Fernsehen, Sondersendungen gegeben.

In Deutschland wird auch nicht darüber berichtet wie erfolgreich Trumps Wirtschaftspolitik ist. Mal einige Beispiele.

Die Wirtschaft der USA brummt wie seit dem Vietnamkrieg nicht mehr.

Die Investitionen in den USA sind um 16 % gestiegen, ein Traumwert. Im Vergleich zu Deutschland, seit Jahren dümpelt der Wert für Deutschland bei einem Minus Wert.

Das Wirtschaftswachstum der USA unter Trump liegt jetzt bei sehr guten 4 %. Tendens stark steigend. In den Jahren davor lag es bei Ca 1,5 %.

Die Arbeitslosigkeit in den USA ist unter Trump so niedrig wie seit dem Vietnam Krieg nicht mehr.

Seit Trumps Steuerreform verfügen die Arbeitnehmer nun über 7,4 % mehr Netto im Jahr.

In Deutschland sorgt man sich in der Regierung um Terroristen und die Flüchtlinge dieser Welt. Ungeheure Summen gibt Deutschland dafür aus. Die Schätzungen gehen von Ca 50 Milliarden bis 70 Milliarden im Jahr. Genaue zahlen gibt es nicht, die Regierung hält das unter Verschluss.

Immerhin will man jetzt 1,5 Millionen neuer Wohnungen bauen, wie das gehen soll mit 4 Milliarden Euro im Jahr bis 2022 erschließt sich mir nicht.

Die Obdachlosigkeit in Deutschland hat sich in den letzten 2 Jahren verdoppelt.

Laut dem Deutschen Mieterbund fehlen in DE 2,5 bis 3 Millionen Mietwohnungen. Der Deutsche Hauptverband der Bauindustrie erklärt, das die Deutsche Bauindustrie im Jahr nur Ca 300 Tausend Einheiten bauen könne. Darin sind auch Gewerbeimmobilien, Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser enthalten, mehr Kapazitäten hätte die Bauindustrie nicht.

Laut Steuerschätzung können BUND ,Länder und Gemeinden bis zum Jahr 2000 über 60 Milliarden Euro Mehreinnahmen verfügen.

In Deutschland müsste es keine Armen Rentner geben, keine Armen Kinder und auch keine Wohnungsnot.

Was macht die Regierung mit unserem Geld? Die Frage kann sich jeder selber beantworten.

In der Welt sieht es sehr sehr schlimm aus, eigentlich müsste die Deutsche Regierung sich vorbereiten auf schlimme Zeiten, das macht die Regierung nicht.

Vor allem sollte die Regierung endlich anerkennen. Die USA sind nicht mehr der Beschützer von Deutschland. Die USA sind zum Konkurrenten geworden, das Wort Feind will ich noch nicht benutzen. In solchen Zeiten holt man sich nicht weitere Risiken ins Land und bürdet dem Land damit sehr hohe Kosten auf.

In jeder Rede von Trump kann man hören was Trump über die EU, Deutschland denkt und was ER damit vorhat. Die EU zerstören,Deutschland zurecht stutzen.

Es ist an der Zeit, sich mit Russland zu unterhalten, was ist da machbar und zu welchen Bedingungen.

Die USA und Israel sind entschlossen, den Iran anzugreifen, Syrien unter ihrer Kontrolle zu bringen. Es ist nicht absehbar wo das endet. Weltkrieg 3?

https://platform.twitter.com/widgets.js

Deutschland sollte endlich die eigenen Interessen vertreten. Die Interessen der USA können nicht unsere Interessen sein.

Zur stärke eines Landes zählt nicht nur die Wirtschaft sondern auch das Militär. Der Zusammenhalt in der Bevölkerung. Bis auf die Wirtschaft, erfüllt Deutschland keine der Voraussetzungen. Ich bezweifel das Deutschland in 4 Jahren noch eine starke Wirtschaft hat, Dafür sorgt Trump gerade.

Die Deutsche Regierung investiert in Asylanten, spaltet das Land immer mehr. Die Verhältnisse in Deutschland werden nicht durch Wahlen geändert, sondern durch die Umstände von außen, die auf Deutschland einwirken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s