Allgemein

Einer der schlimmsten, Kinder Porno Chef im Gefängnis getötet


Erst vor einem Monat wurde Christian Maire (40) als Boss eines Kinderporno-Rings zu 40 Jahren Haft verurteilt. Jetzt haben ihn Mithäftlinge im US-Staatsgefängnis Milan (US-Staat Michigan) getötet.

Unter anderem hat der die Website xceleb.org betrieben. Diese wurde am 4. Dezember 2017 vom FBI geschlossen.

Mit acht weiteren Komplizen jagten sie im Internet junge Mädchen und junge Frauen. Auf Video Chat Seiten wurden die Mädchen dazu animiert, sich nackt zu machen. Dazu spielten die Verbrecher den Mädchen vor , sie seinen gleichaltrige Jungs. Die kurz Videos , ein Bild wurden dann im Internet gezeigt und wer mehr sehen wollte sollte zahlen.

 

Die anderen Männer im Ring verurteilt: 

  • Arthur Simpatico, 47, aus Mississauga, Ontario, Kanada. Er wurde zu 38 Jahren verurteilt.
  • Jonathan Negroni Rodriguez, 37, aus West Hollywood, Kalifornien, wurde zu 35 Jahren Haft verurteilt.
  • Michal Figura, 36, aus Swarthmore, Pennsylvania, wurde zu 31 ¼ Jahren verurteilt.
  • Odell Ortega, 37, aus Miami, wurde zu 37½ Jahren verurteilt.
  • Brett Jonathan Sinta, 36, aus Hickory, North Carolina, wurde zu 30½ Jahren Haft verurteilt.
  • Caleb Young, 38, aus Cuyahoga Falls, Ohio, wurde zu 30 Jahren Haft verurteilt.
  • Daniel Walton, 34 Saginaw, Texas, wurde zu 30 ½ Jahren verurteilt.gefunden auf: https://eu.freep.com/story/news/local/michigan/2019/01/04/christian-maire-child-porn-milan/2483135002/
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s