Allgemein

Will Habeck Mao in Deutschland einführen?


Nachvollziehbar das für den Maoisten Habeck, Trump ein Gegner ist. Nicht etwa Nord-Korea, Venezuela. Nein ein demokratisch gewählter Präsident. Die USA sind Meilenweit besser demokratisch als Deutschland. In den USA werden die Richter, die Staatsanwälte, der Polizeichef, der Bergmeister bis hoch zum Präsidenten gewählt. Für Habeck ist auch nicht der Iran ein Feind. Ein Staat der Frauen für 20 Jahre einsperrt und foltert, steinigt, weil sie nicht richtig verschleiert sind. Ein Staat der auf Regime Gegner schießen lässt. Ein Staat in dem gefoltert wird wie in keinem anderen Land der Welt. Ein Staat in dem Terroristen gefeiert und betrauert werden.

Ein Gedanke zu „Will Habeck Mao in Deutschland einführen?“

Kommentare sind geschlossen.