Allgemein

Rentenversicherung gegen Rentenpaket: Beitrag steigt, Leistung sinkt – Wirtschaftsticker – FOCUS Online – Nachrichten


Es sei „nicht sachgerecht“ finanziert und führe dazu, „dass der Beitragssatz mittel- und langfristig höher und das Rentenniveau niedriger“ ausfallen würden als bei Fortbestehen des geltenden Rechts. Dies steht nach einem Bericht der „Rheinische Post“ (Samstag) in der Stellungnahme der Rentenversicherung für eine Anhörung im Bundestag an diesem Montag. Auch zwischen CDU/CSU und SPD sorgt… Weiterlesen Rentenversicherung gegen Rentenpaket: Beitrag steigt, Leistung sinkt – Wirtschaftsticker – FOCUS Online – Nachrichten

Werbeanzeigen
Allgemein, Löhne, Renten

Mütter Rente muss der Steuerzahler zahlen.


Das sehe ich genauso. Die Fremdleistungen betragen in der Rentenversicherung Ca 150 Milliarden € . im Jahr Die Welt schreibt heute. Arbeitgeber, Gewerkschaften und Sozialverbände haben Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) davor gewarnt, die geplante Mütterrentemit einem Griff in die Rücklagen der gesetzlichen Rentenversicherung zu finanzieren. Die Verbesserungen bei der Mütterrente müssten mit Steuermitteln und nicht aus… Weiterlesen Mütter Rente muss der Steuerzahler zahlen.

Allgemein, Löhne, Renten

Rentenpläne der Regierung sind ungerecht


Im Interview erklärt Prof. Börsch-Supan, warum die Rentenpolitik der Regierung nicht nachhaltig ist, welche Rolle die psychologischen Signale der Reformen spielen und warum sie die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands in Gefahr bringen. Für wie gerecht halten Sie Mütterrente, Rente mit 63 und die Lebensleistungsrente? Die Beschlüsse der neuen Großen Koalition haben zwar den Anspruch das Altersversorgungssystem gerechter… Weiterlesen Rentenpläne der Regierung sind ungerecht

Löhne, Renten

Fehlerhafte Gesetze und Fehlurteile


Vor dem Gesetz : Herr Morgan rechnet nach / von Gabriele Goettle- Ein sehr sorgfältig recherchierte Analyse unserer heutigen Renten - beginnend mit einem (Fehl-)Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, einer daraufhin eingesetzten "Sachverständigen-Kommission zur Neuordnung der Besteuerung von Altersvorsorgeaufwendungen und Alterseinkommen", der Rolle eines Professor Bernd Rürup bei all dieser "Neuordnung", dem Rätsel der "typisierenden Betrachtung" - nebst den… Weiterlesen Fehlerhafte Gesetze und Fehlurteile

Allgemein, Löhne, Renten

Arme Deutsche Rentner dank SPD und Euro


Rentner in Deutschland: Ärmer als andere Europäer Hamburg - Diese Statistik dürfte Europakritiker erfreuen. "Pensions at a Glance" heißt sie, Renten im Überblick. Die Industrieländerorganisation OECD hat die Vergleichsstudie schon im Jahr 2011 veröffentlicht, die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" griff sie in der aktuellen Diskussion über die Vermögensverteilung in Europa auf. Die Befunde relativieren die Kritik… Weiterlesen Arme Deutsche Rentner dank SPD und Euro

Renten

Renten in Deutschland, immer weniger Kaufkraft für Rentner


Schlechte Nachricht für Deutschlands Rentner: Trotz der jüngsten Rentenerhöhung vom Juli ist die Kaufkraft der rund 20,5 Millionen Rentner im vergangenen Jahr offenbar erneut gesunken. Der Rückgang habe im Jahr 2012 in Westdeutschland 0,4 Prozent und in Ostdeutschland 0,3 Prozent betragen, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf das Institut für Finanzwissenschaft der Universität Freiburg. Grund für das Minus sei die Inflation. Seit… Weiterlesen Renten in Deutschland, immer weniger Kaufkraft für Rentner

Allgemein, Renten

Rente für Deutsche Frauen, Schäuble sagt wir brauchen Geld für Griechenland


Die auf dem CDU-Parteitag beschlossene Besserstellung von älteren Müttern bei der Rente ist laut Finanzminister Schäuble nicht finanzierbar. Auch für von der Leyens Lebensleistungsrente fehle das Geld. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht derzeit keine Möglichkeit, die auf dem CDU-Parteitag beschlossene Besserstellung älterer Mütter in der Rente zu finanzieren. "Im Haushalt 2013 sehe ich zurzeit überhaupt keinen Spielraum", sagte… Weiterlesen Rente für Deutsche Frauen, Schäuble sagt wir brauchen Geld für Griechenland

Löhne, Renten

Riester Verdient 284.000 Euro mit Riester Rente


Der SPD-Politiker nimmt durch Werbe-Vorträge für die nach ihm benannte Rente weit mehr ein als durch sein Bundestagsmandat. Riesters großzügige Auftraggeber sind dabei Finanzberater, Versicherungen und Sparkassen. Für den Bundestag will er nicht mehr kandidieren, denn er sieht noch andere Aufgaben in seinem Leben. Riester verdient 284.000 Euro mit Riester-Rente Der ehemalige Arbeitsminister Walter Riester… Weiterlesen Riester Verdient 284.000 Euro mit Riester Rente

Löhne, Renten

Herr Riester verdient an der Riester Rente sehr gut


Was bei der Riester-Rente schief läuft Zu hohe Gebühren, zu wenig Rendite, zu undurchsichtige Produkte – die Politik ist sich in ihrer Kritik an der Riester-Rente überraschend einig. Vor allem die Versicherer sind unter Beschuss. Was auf die Kunden zukommt. Die staatlichen Subventionen in Milliardenhöhe flössen ganz zuverlässig in die Taschen der Versicherungsunternehmen. Aber was… Weiterlesen Herr Riester verdient an der Riester Rente sehr gut

Allgemein, Löhne, Renten

Finanztest Jubelt Riester Rente hoch


„Finanztest“ jubelt Riester-Renten hoch Finanztest 10/08 hat Riester-Renten getestet und die von HanseMerkur und CosmosDirekt als die „Besten“ deklariert und als „sehr gut“ benotet. Wir haben das Beispiel von CosmosDirect nachgerechnet, in dem ein 40-jähriger allein stehender Mann 27 Jahre 1.046 € jährlich einzahlt, dazu eine staatliche Prämie von 154 € jährlich erhält, und der… Weiterlesen Finanztest Jubelt Riester Rente hoch